Telekommunikation

Home > Aktivitätssektoren > Telekommunikation

Die ausgeklügeltste Technologie und der beste Schutz für einen strategischen und innovativen Sektor

Damit die Telekommunikationsunternehmen ihre Dienstleistungen, sowohl auf industrieller als auch auf professioneller oder privater Ebene, anbieten können, benötigen sie eine zuverlässige und konstante Stromversorgung. Das heißt, eine Versorgung ohne Unterbrechungen, Störungen oder Schwankungen, die den normalen Betrieb ihrer Geräte beeinträchtigen.

Um zu vermeiden, dass all diese Störungen auftreten und die Wettbewerbsfähigkeit unserer Arbeit sowie unser alltägliches Wohlbefinden, die uns dieser Sektor bietet, beeinträchtigen können, gibt es die unterbrechungsfreien Stromversorgungsanlagen (USV), Anlagen, die Salicru seit mehr als 50 Jahren herstellt.

Wenige Sektoren wie der Sektor der Telekommunikationen spiegeln so gut die technologische Entwicklung, die in den letzten Jahren stattfand, und seinen entsprechenden Beitrag zur Entwicklung der Informationsgesellschaft wider.

 

Denn heutzutage über Telekommunikationen zu sprechen, bedeutet, über die mit dem Fernseher, Radio, Telefonfest- und Mobilnetze, Sprach-, Daten- oder Internetnetzwerke, unter anderem, verbundene Technologie zu sprechen. Einige grundlegende Dienste, die im Falle einer Unterbrechung sehr schwerwiegende Konsequenzen für die Wirtschaft, Sicherheit, Gesundheit, Transporte etc. verursachen können, und ganz zu schweigen von dem Verlust der vertraulichen Daten, die ihre Datenzentren speichern.

 

Deswegen benötigt diese Gruppe von so kritischen Infrastrukturen aufgrund ihrer grundlegenden Rolle in unserer Gesellschaft ein sehr hohes Zuverlässigkeitsniveau in ihren zahlreichen Sicherheitsprotokollen. Und bei diesen Sicherheitsprotokollen spielen die unterbrechungsfreien Stromversorgungsanlagen (USV) eine wesentliche Rolle.

StörungenElektrische Hauptstörungen

Im Telekommunikationssektor sind die am häufigsten auftretenden elektrischen Störungen folgende:

Transiente Spannungsspitzen
Transiente Spannungsspitzen
Schnelle transiente Störungen
Schnelle transiente Störungen
Stromunterbrechungen und Mikrounterbrechungen
Stromunterbrechungen und Mikrounterbrechungen
Unterspannungen und Spannungseinbrüche
Unterspannungen und Spannungseinbrüche
Zeitweilige und dauerhafte Unterspannungen
Zeitweilige und dauerhafte Unterspannungen
Oberwellen
Oberwellen

Lösungen

Um zu verhindern, dass all diese Störungen bei der Stromversorgung die Dienste beeinträchtigen, die der Telekommunikationssektor bietet, verfügt Salicru über ein Portfolio mit vielen Lösungen, die an die unterschiedlichen Bedürfnisse ihrer Betreiber angepasst werden können.

 

Es handelt sich um eine Reihe von Geräten, die einzeln oder als Ergänzung gemäß der Art von Anlagen, an denen sie angeschlossen sind, betrieben werden können. Diese Geräte bieten Lösungen zur Kontinuität der Wechselstromversorgung, Stabilität bei Spannungsschwankungen, Kontrolle der Geschwindigkeit der Maschinenmotoren und zur Anpassung an das Spannungsniveau aus dem Verteilungsnetz.

 

Konkret sprechen wir über Lösungen, die über 24 Stunden eine stabile Stromversorgung für so empfindliche Anlagen wie die aus dem Telekommunikationssektor gewährleisten.

Produkte

  • Unterbrechungsfreie Stromversorgungsanlagen (USV)

FUNKTIONEN

Sie speichern Energie, damit Sie eine kontinuierliche Wechselstromversorgung erhalten können

  • DC/AC-Systeme

FUNKTIONEN

Anlagen, die Wechselstrom in Gleichstrom oder Gleichstrom in Wechselstrom umwandeln

  • Wechselrichter

FUNKTIONEN

Sie speichern Energie, damit Sie eine kontinuierliche Wechselstromversorgung erhalten können

  • Gleichrichter

FUNKTIONEN

Vorrichtung, die eine Wechselspannung in Gleichspannung umwandeln kann

  • Akku-Ladegeräte

FUNKTIONEN

Vorrichtung, mit der Energie gespeichert werden kann

Die modulare Technologie, die neueste Entwicklung bei der USV

Salicru verfügt über ein umfangreiches Sortiment an unterbrechungsfreien Stromversorgungsanlagen (USV), deren Leistungen ideal für große kritische Anwendungen sind, wie die in den Infrastrukturen für Telekommunikationen, und den Schutz Ihrer Geräte und die einwandfreie Verwaltung Ihrer Systeme sicherstellen.
In diesem Sektor setzt Salicru entschlossen auf modulare unterbrechungsfreie Stromversorgungsanlagen (USV); dies sind Anlagen, die Effizienz, Flexibilität, Skalierbarkeit, Redundanz und Zuverlässigkeit bieten. Es handelt sich um Anlagen, die die fortschrittlichste Technologie integrieren, um die Energieverfügbarkeit beachtlich zu verbessern und ganz wesentlich die Sicherheit der klassischen Versorgungssysteme zu erhöhen.

Die modulare Technologie, die neueste Entwicklung bei der USV

Die modularen unterbrechungsfreien Stromversorgungsanlagen (USV) bestehen aus einer großen Anzahl an parallel angeschlossenen redundanten Modulen und stellen die logische Weiterentwicklung der parallelen USV dar. Aber was sind ihre Vorteile?

  • Hohe Zuverlässigkeit durch Herstellung von identischen Modulen
  • Redundanz und hohe Verfügbarkeit
  • Größere Skalierbarkeit 
  • Verbesserung der Effizienz des Moduls
  • Statischer redundanter Bypass
  • Intelligente Verwaltung des Systems
  • Drastische Reduzierung der MTTR (durchschnittlichen Reparaturzeit)
  • Anpassung an jeglicher Art von Installationen
  • Optimierung der Leistungswandler
  • Konzipiert, um den Betrieb aller Module gleichzuschalten

Die modulare Technologie bietet einen sehr bedeutenden Vorteil bei der Klassifikation der Tier-Niveaus der Rechenzentren, da sie den Erhalt einer hohen Einstufung ermöglichen (Tier III oder Tier IV). Und dies ist nicht nur durch die strikte Spezifikation der eingesetzten USV möglich, sondern auch aufgrund des kompletten Designs der DC-Umgebung, des Kühlsystems und der elektrischen Verteilung bis zu den kritischen Verbrauchern.

 

Und ein weiterer Vorteil der modularen USV ist die Verbesserung der TCO (Gesamtbetriebskosten) und der OPEX (Betriebskosten), dank der maximalen Energieeffizienz ihrer Struktur und des globalen Systems mit einer angemessenen Verwaltung dieser. Bei dieser Linie hebt sich ein weiterer Aspekt hervor, nämlich die Verringerung der CAPEX (Kapitalausgaben), aufgrund der Herstellung in großer Menge von identischen Modulen. Dies ermöglicht die Vorteile der Massenproduktion zu nutzen, die die Fertigungskosten für die USV verringert und eine hohe Wettbewerbsfähigkeit bei Preisen garantiert.

Weitere Sicherheitsvorrichtungen

Außer einer permanenten Stromversorgung zu den aktuellen Telekommu-nikatonssystemen, ist es auch erforderlich, über Vorrichtungen zu verfügen, die die Energie auf einer alternativen Weise speichern, wie im Falle der DC/AC-Systeme oder der Akku-Ladegerät, und ebenfalls auf die verschiedenen kritischen Verbraucher zu reagieren, die einwandfrei versorgt und geschützt sein müssen.

 

Für den Telekommunikationssektor besonders geeignet sind ebenfalls die Gleichrichter oder Wechselrichter, die helfen, die qualitativ hochwertige Wechselstromversorgung aus einer Energiequelle mit Gleichstrom bereitzustellen.

 

Das ist die Antwort von Salicru auf die Erwartungen und Bedürfnisse eines so dynamischen und in ständiger Entwicklung befindlichen Sektors wie der Sektor der Telekommunikation, mit Anlagen, die Leistungen für eine große Gruppe von Diensten bieten.

  • Fest- und mobile Kommunikationsnetze
  • Zugang zum Breitbandnetzwerk
  • Daten- und Telekommunikationsnetze
  • Übertragungs- und Kommunikationsgeräte
  • Datenzentren (modulare und virtuelle)
  • Rechenzentren
  • Zentren zur Dokumentverwaltung
  • Server-/Kommunikationsrack
  • Vereinheitlichte Kommunikationen (UC)
  • Router, Switches, Hubs...
  • Verkaufsstelle (POS)
  • CAD/CAM
  • Video-Streaming

„Die Installation einer USV macht bei einer kompletten Installation eines neuen Datenverarbeitungszentrums (ZDV) zwischen 3 und 5 % der Gesamtinvestition aus.“

Referenzen

Geräte

DC POWER-S
DC POWER-S
DC power systems Kompakte DC-Versorgungsanlagen, flexibel und modular
SPS ADVANCE R
SPS ADVANCE R
Line-interactive-USV mit sinusförmiger Spannung von 750 VA bis 1500 VA in Rack 1U Sicherheit mit hoher Dichte in Rack-Ausführung 1U
SPS ADVANCE RT2
SPS ADVANCE RT2
Line-Interactive-USV mit sinusförmiger Ausgangsspannung von 800 VA bis 3000 VA Effizienter Schutz für Entry-Level-Server und IT-Ausrüstung
SLC TWIN RT2
SLC TWIN RT2
Online-Doppelwandler-USV Turm/Rack, mit 700 VA bis 10.000 VA mit FP=01 Online-Sicherheit mit hohen Leistungen für vorrangige Systeme
SLC ADAPT X
SLC ADAPT X
Modularer Online-Doppelwandler-USV von 10 bis 750 kW im Rack Modularität, Optimierung und Effizienz bei Stromsicherheit für die Rechenzentrum
RE3
RE3
Elektronische Spannungsstabilisatoren von 300 VA bis 250 kVA Die schnellste und präziseste elektronische Regelung auf dem Markt