Professionelle

Home > Produkte > Professionelle > USV 3x400/230V > SLC ADAPT X
  • SLCADAPTX_BOD_LNB3444
  • SLCADAPTX_BOD_LNB3449
  • SLCADAPTX_2_LNB3460
  • SLCADAPTX_4_LNB3428
  • SLCADAPTX_4_LNB3469
  • SLCADAPTX_6_LNB3406
  • SLCADAPTX_6_LPB3422
 

SLC ADAPT X

Modularer Online-Doppelwandler-USV von 10 bis 750 kW im Rack

Modularität, Optimierung und Effizienz bei Stromsicherheit für die Rechenzentrum

Die Unterbrechungsfreie Stromversorgungsanlagen (USV) der Reihe SLC ADAPT X von Salicru sind modulare Lösungen für erstklassigen Stromschutz, da sie auf der Online-Doppelwandler-Technologie basieren, mit DSP-Kontrolltechnologie von drei Stufen bis IGBT.

 

Modularität: Das verfügbare Modulsortiment -10, 15 und 25 kW-, zusammen mit den unterschiedlichen konfigurierbaren Systemen -2, 3, 4, 6 und 8 Module pro System- ermöglichen die Anpassung an jede Umgebung, mit der Option, Systeme parallel zu schalten, um einen größeren Schutz oder eine Leistungserhöhung zu erreichen. Die vorbeugende Diagnose und der Frontauszug der Module verringern drastisch die Reparaturzeiten (MTTR) und erhöhen die Verfügbarkeit des Systems.

 

Optimierung: Die hohe Leistungsdichte, Module von 25 kW mit einer Höhe von nur 2U, benötigen weniger Platz im Rechenzentrum und verringern die Installationskosten. Andererseits kann die Investition optimiert werden, indem im Rhythmus des Wachstums, den das Rechenzentrum benötigt, nur neue Module eingebunden werden.

 

Effizienz: Die Module mit einem einheitlichen Ausgangsleistungsfaktor (kVA=kW) werden mit einer Effizienz von 95-96% und einer sehr flachen Leistungskurve für alle Arbeitsregelungen betrieben. Dies führt gleichzeitig zu weniger Kühlungskraft, wodurch bedeutende Energieeinsparungen erzielt werden. Auch verfügt die Reihe über verschiedene Betriebsmodi (Eco-Modus, Standby, Smart-Efficiency, ...), die noch mehr die Leistung und Effizienz des Systems erhöhen.

Händler anzeigen Informationen anfordern
PDF
Datenblatt es ca en fr de pt
PDF
Produkt Katalog es en fr
 
PDF
SLC ADAPT X 10-90 kVA Betriebsanleitung es en
PDF
By pass Betriebsanleitung es en
 
PDF
Sicherheitsanweisungen es en fr de pt
PDF
Allgemeine Produkt Katalog es en fr de pt
 

Anwendungen

Die modularen Lösungen der Reihe SLC ADAPT X von Salicru gewährleisten Zuverlässigkeit, Qualität und Kontinuität und bieten besseren Schutz für modulare als auch virtuelle Rechenzentren mit kleiner und mittlerer Leistung sowie IT-Infrastrukturen und die Anwendungen für kritische zugehörige Prozesse, wodurch enorme Kosten in Zeiten der Unterbrechung beim Betrieb der Rechenzentrum vermieden werden.

Anwendungen

Leistungen

  • Leistungen Modulare USV-Lösungen mit Online-Doppelwandler-Technologie.
  • Ausgangsleistungsfaktor FP=1 (kVA=kW).
  • Hohe Leistungsdichte mit Modulen von 10, 15 und 25 kW mit nur 2U.
  • Maximale Flexibilität mit Systemen von 2, 3, 4, 6 und 8 Modulen.
  • Parallele Erweiterung bis 750 kW.
  • Module können während des Betriebs angeschlossen oder ausgewechselt werden, plug & play.
  • Eingangsleistungsfaktor > 0,99.
  • lexible Konfigurationen 1/1, 1/3, 3/1 und 3/3.(1)
  • Modelle bis 120/127 V und 3x208/220 V.(2)
  • LCD-Farb-Touchscreen 7”, LEDs und Tastatur.
  • Effizienz im Online-Modus bis zu 96%.
  • Betrieb im Eco-Modus zur Verbesserung der Effizienz.
  • Smart-Efficiency-Modus, um die Lebensdauer der Module zu verlängern.
  • Intelligentes Ladegerät bis 20% der Leistung des Systems.
  • Kommunikationskanäle RS-232, RS-485 und potenzialfreie Kontakte.
  • Intelligente Steckplätze für SNMP und paralleles Kit.
  • Verwaltungs- und Überwachungssoftware über mehrere Plattformen.
  • SLC Greenergy solution.

(1) Für die Systeme mit 10 kW Modulen. (2) Für Systeme mit 2 oder 3 Module von 10 kW.

Farb-Touchscreen 7”

Großer Touchscreen, der Zustandsinformationen und nützliche Einträge anzeigt.

Farb-Touchscreen 7”

Betriebsarten

Online-Modus: Gleichrichter und Ladegerät funktionieren. Der Verbraucher wird durch den Wandler versorgt.

Akku-Modus: Fehler bei der Eingangsversorgung. Akku entladen; der Wandler versorgt den Verbraucher.

Bypass-Modus: USV überbrückt den Bypass wegen einer Überlast oder anomalen Situation am Gerät. Der Verbraucher wird über den Bypass versorgt.

Eco-Modus: Modus, um die Gesamteffizienz zu erhöhen, bis 99%

Frequenzumrichter-Modus: Für Installationen, bei denen die Frequenz des Netzes für die Lasten nicht ausreichend ist (50/60 Hz oder 60/50 Hz).

Standby-Modus: System programmierbar zum Einund Ausschalten der Module, um die Lebensdauer dieser zu verlängern.

Smart-Efficiency-Modus: Verteilung der Lasten auf die geringstmögliche Anzahl an Modulen, um den maximalen Wirkungsgrad beim Betrieb zu erreichen.

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen

Ausführungen

Ausführungen

Zubehör

Software RCCMD

Software RCCMD - SALICRU

Die Verwaltung und Überwachung einer USV in heterogenen Informatiknetzen, in dem verschiedene Systeme integriert sind, ist praktisch unmöglich, denn die weniger üblichen Betriebssysteme auf dem Markt verfügen nicht über diese Software. Die RCCMD ist eine Anwendung, die gleichzeitig die Abschaltung und die Sicherheit der verschiedenen Server oder Workstations von 95% der vorhandenen Plattformen ermöglicht. Wie umfassendere Überwachungssoftwares auch, ist die Software RCCMD in der Lage, Meldungen oder Befehle zu den verschiedenen Clients des Netzes zu senden.

Software UNMS II

Software UNMS II - SALICRU

Für Netzwerke mit mehr als einer USV für ihre Versorgung und wenn die Konzentration der Überwachung von einem einzigen Bedienungsplatz erforderlich ist, ist die Software UNMS II (USV-Network Managament System) die ideale Lösung. Die UNMS II ermöglicht, unter anderem, mehrere Installationen von all jenen Geräten, die über einen Ethernet/SNMP-Web-Adapter und/oder Sensoren verfügen, zu verwalten. Die UNMS II  verfügt über Pakete mit 9, 25, 50 oder 150 Lizenzen.

BACS II

BACS II - SALICRU

Überwachungs-, Regel- und Alarmsystem für Bleiakkus. Garantiert eine vollständige Funktionsfähigkeit des Akkusystems und vermeidet unerwartete oder unbemerkte Fehler, die durch defekte Akkus verursacht werden.

Ethernet/SNMP- oder GPRS-Adapter

Adaptador Ethernet/SNMP o GPRS - SALICRU

Über den SNMP-Adapter kann die Anlage in ein Informatiknetz über eine IP-Adresse integriert werden. Schließt einen Adapter, eine CD mit Programmierungssoftware, MIB (Management Information Base) und ein Benutzerhandbuch ein. Verfügbar im Karten- oder Boxformat.

Batteriemodule

Batteriemodule

Für Anforderungen zur Sicherung einer größeren Autonomie als standardmäßig können ein oder mehrere Batteriemodule an die USV angeschlossen werden.

Kabel für parallel geschaltete Installationen

Cable de instalación en paralelo - SALICRU

Verbindungskabel für einfache oder redundante parallel geschaltete Installationen.

Fernbedienung

Fernbedienung

Fernbedienfeld, das den Zustand der USV in Echtzeit über einen Touchscreen mittels Kommunikation des RS485-Ports anzeigt.

Rückspeiseschutzsystem „Backfeed protection“

Rückspeiseschutzsystem „Backfeed protection“

Das Rückspeiseschutzsystem bietet einen zusätzlichen Schutz für den Eingang, falls die Thyristoren des Überbrückungsbypasses einen Kurzschluss erleiden. Die Verwendung des inneren Backfeed-Schützes in der Bypassleitung bietet Sicherheit in Ausfallsituationen, die in der statischen Bypassleitung erzeugt werden, und verhindert, dass die Energie im Eingang ansteigt.

Unabhängige Bypass-Leitung

Línea de bypass independiente

Für Installationen mit doppelter Stromversorgung, sodass die Versorgungen des Umrichters und der Bypassleitung getrennt werden können.

Manueller externer Bypass

Manueller externer Bypass - SALICRU

Manueller externer Bypass für die Durchführung von Wartungsvorgängen, wobei das Gerät elektrisch getrennt wird. Bypass-Typ mit Überlappung, „make before break“.

Konfigurationen der Eingangs- und Ausgangsspannungen

Konfigurationen der Eingangs- und Ausgangsspannungen

Abrufen von möglichen Konfigurationen für einen einphasigen/einphasigen, dreiphasigen/einphasigen und einphasigen/dreiphasigen Eingang/Ausgang.

Automatischer Transformator für andere Spannungen

Autotransformador para otras tensiones - SALICRU

Ermöglicht die Anlagen an andere Nennspannungen mit 3x380/400/415+N V anzupassen.

Trenntransformator

Transformador separador - SALICRU

Elektrische Vorrichtung, die eine galvanische Trennung zwischen Eingang und Ausgang und die Anpassung der Spannungen ermöglicht.

  • SLC2/10-ADAPT 20X
     
    20000 VA
  • SLC2/15-ADAPT 30X
     
    30000 VA
  • SLC4/10-ADAPT 40X
     
    40000 VA
  • SLC3/15-ADAPT 45X
     
    45000 VA
  • SLC6/10-ADAPT 60X
     
    60000 VA
  • SLC6/15-ADAPT 90X
     
    90000 VA
  • SLC8/25-ADAPT 200X
     
    200000 VA